3. Optegra Liepnitzsee- Triathlon ein voller Erfolg >
< Lasse Lührs erreicht mit Rang vier ...
22.06.2014 17:26 Alter: 3 yrs

Gold für Deutschland mit zwei Brandenburgern


Sieg im Team

Sieg im Team

Als Schlussläufer ringt das deutsche Team die klar favorisierten Franzosen mit dem Europameister der Junioren Montoya nieder.

Die taktische Aufstellung hat sich als exakt richtig erwiesen, Lena und Valentin haben das deutsche Team in der Nähe der Franzosen gehalten. Laura setze an Position drei startend dann mutig den entscheidenden Akzent. Sie attackierte bereits auf den ersten Metern die Französin Beaugrand, die konnte nicht kontern und hatte bereits nach der ersten Runde einen Rückstand von 48 Sekunden auf Rang zwei liegend. Beim Wechsel an Lasse Lührs, auf Position vier startend und damit letzter Starter des deutschen Juniorenteams waren es dann eine Minute und sechs Sekunden. Das sollte reichen. Dann ging es Schlag auf Schlag und die Sekunden purzelten, Lasse versuchte dem starken Franzosen Stand zu halten und nahm die letzten 2.400 Meter mit einem Vorsprung von 27 Sekunden in Angriff. Angefeuert von vielen Zuschauern, mitgereiste Fans und vielen Urlaubern, lief er mit 17 Sekunden Vorsprung überglücklich in die Arme seiner Teamkollegen. Im letzten Jahr gewannen die Deutschen mit Laura die Bronzemedaille.