Herbert Lange, SV Stahl Hennigsdorf - AK 70 Europameister über die Mitteldistanz >
< Helenesee Triathlon
03.09.2016 18:43 Alter: 1 year

Premiere beim Schlosstriathlon Kossenblatt


Zieleinlauf vor dem Schloss

Zieleinlauf vor dem Schloss

In den letzten 4 Jahren sind in unserem Land mehrere neue Triathlonwettkämpfe entstanden: Liepnitzsee, Templin, Schorfheide und nun der Schlosstriathlon in Kossenblatt bei Beskow. Unterstützt vom erfahrenen Verein TV Fürstenwalde konnte Organisationschef Uwe Drendel mit seinen vielen Helfen die Premiere starten, mit Erfolg.

Geschwommen wurde in der Spree, etwa 1000m mit dem Fluss und den Rest gegen die Strömung. Es folgten 4 MTB - Radrunden durch die umliegenen Wälder und Felder (32 km) und abschließendem 10 km Lauf auf einer sehr sonnigen Runde über eine Wiese. Auf jeder Runde kamen die Aktiven durch den Schlossgarten hindurch. Hier gab es die Streckenverpflegung und letztendlich auch das Ziel.

Den Gesamtsieg über die Hauptstrecke sicherte sich Martin Hümbert aus Potsdam.

Die Organisation, auch im Vorfeld des Triathlons, die Durchführung und die Zielverpflegung im schattigen Schlosspark waren sehr gut durchdacht. Bei den hochsommerlichen Temperaturen wurde schnell ein weiterer Wasserstand auf der Laufstrecke eingerichtet. Es war ein sehr gelungener Cosstriathlon.